Leistungen

Mit unserer langjährigen Erfahrung setzen wir in den meisten Fällen auf eine notwendige professionelle Vertreibung des Tieres bei Ihnen vor Ort um einen nachhaltigen Erfolg auf Dauer auch ohne dem Tier zu schaden, gewährleisten zu können.

 

Da ein reines verschließen der Eingänge nach einem Marderbefall nicht mehr ausreicht, sollte das Hinzuziehen eines Dachdeckers auch erst nach einer erfolgreichen Vertreibung des Tieres vorgenommen werden.

Rechtlicher Hinweis:

Auch wir dürfen während der Schonzeit des Marders (in Niedersachsen: 28.02. - 15.10) keine Fallen bei Ihnen im befriedeten Bezirk aufstellen. Dennoch können wir aber durch andere jahrelang etablierte Maßnahmen einen weiteren Befall verhindern.


Anrufen

E-Mail